Lachs auf Zucchini mit Bärlauch

BärlauchIm Frühling bekomme ich Lust auf ganz viele frische Kräuter. Kürzlich habe ich auf dem Bonner Ökomarkt frischen Bärlauch erstanden. Den habe ich gewaschen, grob gehackt und mit einem Becher Naturjogurt sowie einem halben Becher Creme fraîche vermischt. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und durchziehen lassen.

Dazu gab es Zucchini, den ich mit einem Sparschäler in dünne Streifen geschnitten und in etwas Olivenöl kurz angedünstet habe. Die wurden auch mit einer kleinen Handvoll geschnittenen Bärlauchblättern und mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

 

Lachs mit Zucchini und Bärlauch

Das Lachsfilet habe ich ebenfalls in etwas Öl von beiden Seiten 2-3 Minuten angebraten und in der heißen Pfanne garziehen lassen. Ebenfalls mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Die Zucchinistreifen auf einen Teller legen, den Lachs darauf betten und etwas von der Bärlauchsauce dazugeben. Hat wunderbar geschmeckt.

DruckenE-Mail

Anschrift

Dr. Maike Groeneveld
Praxis für Ernährungsberatung
Kaiserstraße 99
53113 Bonn

Telefon: 0228 / 90 91 93 71
Schreiben Sie mir eine E-Mail

Zertifikate

VDOE


daab

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 09.00 - 12.00 Uhr

Di. und Do.: 14.00 - 17.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.
Auf Wunsch auch gerne außerhalb der regulären Öffnungszeiten.